Die große Nein-Tonne

Die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück war mit ihrem Programm „Die große Nein-Tonne“ zu Besuch an der Heideschule in den Klassen 1 und 2. In kleinen Theaterstücken wurden mit den Kindern besprochen, was gute und schlechte Geheimnisse sind und an wen sie sich bei Problemen wenden können.
„Wenn wir ein Ja-Gefühl haben, können wir Ja sagen, wenn wir ein Nein-Gefühl haben, können wir Nein! sagen. Wir können anderen sagen, wie wir uns fühlen, wenn wir berührt werden.“
Alles, was ungute Gefühle macht, entsorgen die beiden Kinder des Stücks in einer großen Tonne.
Diese werden mit dem Spruch „Tonne, Tonne, Deckel auf, ich hab‘ ein Nein-Gefühl im Bauch – das will ich nicht, das muss nicht sein, drum werf‘ ich‘s rein mit Nein, Nein, Nein!“ in die Nein-Tonne geworfen.

 

 



KEINE TERMINE VERPASSEN Schon gewusst?
Ferien, Feiertage, Ausflüge und besondere Termine ganz einfach im Kalender herunterladen und auf dem eigenen Smartphone speichern
Alle Termine herunterladen
Aktuelles
Alle aktuellen Infos anzeigen